FANDOM


Rebecca Hohlbein (* 27. Juli 1977 in Neuss) ist eine deutsche Kinderbuch- und Fantasyautorin. Sie ist die Tochter der bekannten Fantasyautoren Wolfgang und Heike Hohlbein. Schon in sehr frühen Jahren begeisterte sie sich fürs Lesen und Schreiben und wollte angeblich schon mit neun Jahren Schriftstellerin werden.

Nach der Berufsschule machte sie ihr Fachabitur in Deutsch und Englisch. Unter einem Pseudonym verfasste sie Kurzgeschichten und Kinderbücher, da sie sich mit ihrem Vater einig war, eine eigene Autorenkarriere aufbauen zu wollen und nicht nur von seinem Namen zu profitieren. Ihre Romane, die unter ihrem richtigen Namen veröffentlicht wurden, zeichnen sich vor allem durch den Versuch aus, eine Brücke zwischen Jugendbuch und Fantasyroman zu schlagen.

Werke Bearbeiten

KurzgeschichtenBearbeiten

  • Collin (erschienen in Wolfgang Hohlbeins Fantasy Selection 1999)
  • Engel lügen nicht (erschienen in Wolfgang Hohlbeins Fantasy Selection 2001)
  • "Jimmy" (erschienen im Hörbuch "Böse Nacht Geschichten II")
  • "Barbeque" (erschienen im Kurzgeschichten-Sammelband "Halloween")
  • "Max und das Bettkastenmonster" (erschienen im Sammelband "Alles für eine gute Nacht")

Einzelromane Bearbeiten

Die Indra-Reihe Bearbeiten


Fluch der Karibik Bearbeiten

(mit Wolfgang Hohlbein)

Weblinks Bearbeiten