FANDOM


Das schwarze Schiff
Enwor05 cover01
Veröffentlichungsdatum 1984
Vorgänger Der steinerne Wolf
Nachfolger Die Rückkehr der Götter
Zyklus Enwor-Saga

Das schwarze Schiff ist ein Fantasyroman von Wolfgang Hohlbein aus dem Jahr 1984 und der fünfte Band der Enwor-Saga.

Handlung Bearbeiten

Gowenna, die verstoßene Errish, befindet sich mit den Satai Skar und Del auf dem Weg zum "Berg der Götter", um dort die gefangengenommene Vela auftragsgemäß zu übergeben. Ihr Schiff, der Freisegler Sharokaan, wird vom Dronte, dem schwarzen Schiff, versenkt, und sie und die Besatzung fliehen auf eine riesige Eisinsel. Auf der Suche nach einem möglichen anderen Hafen, wo sie ein neues Schiff zu finden hoffen, werden sie bei ihrem über alle Kräfte gehenden Marsch durch Schneewüsten und über schier unüberwindliche Eisgebirge ständig von fürchterlichen, übernatürlichen Wesen des Dronte verfolgt und angegriffen.

Was es in Wirklichkeit mit diesem Auftrag Gowennas auf sich hat, und ob es gelingt, sich all dieser überirdischen Feinde zu erwehren, erfährt Skar erst nach wilden Kämpfe gegen unerbittliche Naturgewalten und mörderische Fabelwesen, nur um am Ende eine grausige Entdeckung zu machen.

Hintergrund Bearbeiten

Stichwörter Bearbeiten

Charaktere Bearbeiten

DelGowennaSkarVela

Orte Bearbeiten

Elay

Sonstiges Bearbeiten

DronteErrishQuorrlSharokaan

Ausgaben Bearbeiten

  • Wolfgang Hohlbein: Enwor III (Bd. 5+6) Das schwarze Schiff; Die Rückkehr der Götter (Tb.)

Weblinks Bearbeiten


~ Die Enwor-Saga ~
Der wandernde Wald | Die brennende Stadt | Das tote Land | Der steinerne Wolf | Das schwarze Schiff | Die Rückkehr der Götter | Das schweigende Netz | Der flüsternde Turm | Das vergessene Heer | Die verbotenen Inseln | Das elfte Buch
~ Enwor - Neue Abenteuer ~
Das magische Reich | Die verschollene Stadt | Der flüsternde See | Der entfesselte Vulkan
~ Kurzgeschichten ~
Malicia | Vela, die Hexe | Der Tag vor Harmageddon | Der Tempel der Unsterblichkeit
~ Spielebücher ~
Die Insel der Sternenbestie